Aus. Aus. Aus - Wortmeldung vom Tunichtgut-Stamm(el)-Tisch

Aus. Aus. Aus. Nicht Tor! Tor! Tor! Das ist schon ne´ andere Ansage. Kein Wunder, sondern der Schock von Kasan. Einer Fussballnation blutet das Herz. Gibt es irgend einen Trost. Nein. Nein. Nein. Jetzt nicht. Aber bald. Und welchen? Hier meldet sich einer von den ewig erwähnten achtzig Millionen Bundestrainer: Also Fussballbürger, nach dem Turnier ist vor dem Turnier, d.h. nichts anderes als Stulpen hochgekrempelt und dann wird eine neue Mannschaft aufgebaut. Neue Kräfte müssen ran. Die gebrauchten Weltmeister dürfen sich ausruhen, die Jungen sollen sich beweisen. Von denen dürfen wir natürlich keine Wunder erwarten, aber wir spielen ja auch nicht immer in Bern. Was ist? Sie sind anderer Meinung? Ein anderer Trainer soll ran? Bitte, wir haben ja genug, achtzig Millionen. Viel Glück.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0