In der Wortundbildschmiede - Teil 7 - Neujahrsarbeitstrefffen

JL: Hallo ihr Lieben zu unserem Arbeitstreffen nach Neujahr.

     Wir haben viel geschafft letztes Jahr und ich denke, wir können stolz sein darauf sein, aber bevor wir einen Blick

     auf das neue Jahr werfen, möchte ich, dass wir eine Schweigeminute für die Toten von Paris einlegen.

JL: Ich danke euch. Wir alle werden wohl für absolute, aber auch verantwortungsvolle Meinungsfreiheit in allen 

     Bereichen eintreten.

     Und damit möchte ich uns allen ein erfolgreiches neues Jahr wünschen.

Alle: Ja, danke, das wünsche ich auch. Furchtbare Ereignisse. Letztes Jahr, auch so ein furchtbarer Anfang. Aber wir

      müssen nach vorne schauen, auch wie´s hier weitergeht.

JL: Ist irgendjemand informiert, womit wir weiter machen?

FvS: Soweit ich weiß, haben wir eine kleine Kindergeschichte, eine Zirkusgeschichte.


                    

     

 

Kommentare: 0